nature

Magic Monday #7 genoppt/gerippt

Hier mein Beitrag zum Projekt Magic Monday  #7 von  Paleica diesmal unter dem Motto „genoppt/gerippt“

„Lost my Heart to a Reptile“ wie Paleica so schön geschrieben hat war es bei mir nicht direkt. Es waren eher Urlaubsliebschaften mit denen das Zimmer geteilt wurde oder Picknick-Gäste – allesamt aber willkommen und freundlich gesinnt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Werbeanzeigen

Magic Monday #6 phobisch/gruselig-schön

Hier mein Beitrag zum Projekt Magic Monday  #6 von  Paleica diesmal unter dem Motto „phobisch/gruselig-schön“

Phobisch und schön in Einklang zu bringen ist kein leichtes, Furcht, Angst, Ungewissheit schleicht da gleich Automatisch durch meinen Kopf. Wie alles im Leben hat auch Phobie (mindestens) eine zweite Seite. Wenn ich vor einem Abgrund stehend weiche Knie bekomme ist das für jemand anderen oft erst der richtige Kick, dafür finden manche etwas gruselig dass ich eventuell als schön empfinde. Hier mein Versuch dieses Thema in Bildern umzusetzen:

© WoDuWo 2013Stellt sich hier jemand selbst in den Schatten, oder ist es gar der seltene Fall einer „ICH-Phobie“?

© WoDuWo 2013Die Libelle schlüpft aus ihrer Larve und ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Schön – oder? Ähnliches ist auch in meinem Beitrag „Metamorphose“ zu sehen.

© WoDuWo 2013Bevor es zu neuem Leben kommen kann muss noch etwas anderes passieren, schließlich soll phobisch laut Duden auch für leidenschaftlich stehen und die beiden haben schon rote Augen vor lauter…. Leidenschaft!

Und weil schon Reinhard Mey gesungen hat „aller guten Dinge sind drei“ lasse ich es jetzt auch gut sein für diesen Magic Monday und wünsche euch eine schöne Woche!

Die Blütenpracht geht weiter // the beatiful blossoms goes on

Diese Bilder sind am vergangenen Wochenende entstanden als wir noch Sonne hatten 🙂

Diese Diashow benötigt JavaScript.