Punktgenau in Wien # 06

Türkenschanzpark

Der Türkenschanzpark liegt in Währing, dem 18. Wiener Gemeindebezirk. Die Parkanlage wurde 1888 auf der Türkenschanze eröffnet und feiert am Samstag den 08. September 2013 sein 125-jähriges Jubiläum. Er hat eine lange und fesselnde Geschichte die ihr auch hier nachlesen könnt.

Ich möchte versuchen euch mit Hilfe meiner Bilder die ich bei einem ausführlichen Spaziergang heuer geschossen habe einen Eindruck zu vermitteln der nicht in den offiziellen Statistiken und Berichten steht. Wer nach Wien kommt und etwas Zeit mitbringt dem kann ich nur einen Besuch in diesem wunderschönen Park ans Herz legen, aber nun sehr selbst…..

© by WoDuWo 2013Das Ukrainische Kosaken Denkmal ist eines der zahlreichen Denkmäler die im Türkenschanzpark zu finden sind.

Neben Adalbert Stifter und Arthur Schnitzler die (unter anderen) in Form von Denkmälern im Park verewigt sind gibt es noch den Yunus-Emre-Brunnen und die Paulinenwarte zu bestaunen.

Zahreiche Schilder helfen sich richtig zu verhalten, auch unseren lieben vierbeinigen Freunden wird das Lesen zugetraut. Ein Beschilderter Naturlehrpfad und diverse graffiti sind auch zu finden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein Auszug der vielfältigen Fauna und Flora die hier geboten wird.

Die Schnellbahnlinie S45 wird hier mitten durch den Park geführt, teilweise untertunnelt.

Links ist der Gastgarten des Restaurants Mayerei zu sehen unter dem die S45 im Tunnel „verschwindet“.

Ich hoffe meine kleine Reportage hat euch gefallen, falls ihr hier einmal vorbeischauen wollt bedenkt das der Park eine Größe von ~ 150.000 Quadratmeter hat, falls ihr in der Vorweihnachtszeit hier seit gibt es auch leckeren Punsch zu genießen 🙂

Advertisements

5 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s